Archive | Workshopbeschreibungen RSS feed for this section

Workshop Vorstellung: Diskussion, Kontrolle und Feedback – Der Einstieg in die Präsenzphase des „Flipped Classrooms“

Spricht man vom „Flipped Classroom“ – Konzept, so denkt man zunächst einmal an die darin verwendeten Videos und die Gestaltung der damit zusammenhängenden Lern- und Vertiefungsphasen im Unterricht. Die Zeit dazwischen und damit der Einstieg in die Präsenzphase wird dagegen weniger Aufmerksamkeit eingeräumt. Doch gerade dieser Übergang zwischen dem Bearbeiten des Erklärvideos und der Präsenzphase […]

Read more

Workshop Vorstellung: Mathematik und das Erklärvideo: Wann? Wie? Welches?

Flipped Classroom versteht sich im engen Sinn als Vorbereitung des Unterrichts durch einen Input, meist in Form eines Videos. Oftmals ist es didaktisch aber gar nicht sinnvoll, vor einer Einheit zu erklären. In diesem Workshop werden wir uns damit auseinander setzen, wann welche Form des Erklärvideos sinnvoll ist, damit Entdeckendes Lernen und die 21. Century […]

Read more

Workshop Vorstellung: Flipped History Class – Der Geschichtsunterricht steht Kopf!

Vorgestellt wird die Umsetzung eines Flipped Classroom im Geschichtsunterricht an einem Wiener Gymnasium. Der Fokus liegt dabei auf den Methoden im Unterricht, die die Entwicklung von historischen und politischen Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Ziel haben. Unterstützt wird dieses Vorhaben mit kurzen Videos. Im Workshop lernen Sie, wie solche Videos einfach produziert werden können und wie […]

Read more

Workshop Vorstellung: Flip den Fremdsprachenunterricht

In meinem Workshop möchte ich vorstellen, wie ich seit 2014 meinen Englisch- und Spanischunterricht flippe. Dabei werde ich darauf eingehen, wie ich vom anfänglichen Flippen mit Lernvideos zur Grammatikvermittlung in meinem Spanischunterricht über den Einsatz von Youtube Videos zur Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen im Englischunterricht bis hin zum Flipped Learning mit analogen als auch digitalen […]

Read more