Workshop Vorstellung: „learning by doing“- Kennenlernen einer Methode

Lassen Sie sich ein auf einen Rollentausch und lernen Sie die Methode „flipped classroom“, eingebettet in ein Gruppenpuzzle, aus Sicht der Schüler*innen kennen. Sie sind Schüler*in einer 8. Klasse im Mathematikunterricht und kennen bereits das graphische Lösungsverfahren linearer Gleichungssysteme. Nun sollen Sie die 3 rechnerischen Verfahren erlernen. Erfahren Sie diese Lernmethode und lassen Sie uns […]

Read more

Workshop Vorstellung: Fokus auf die Erarbeitung: Schüler mit interaktiven oder analogen Materialien zu Hause aktiv werden lassen

Im Workshop stelle ich das Tool „H5P“ vor, mit dem man digitale Lernmaterialien ganz einfach interaktiv gestalten kann, von Zuordnungs- und Lückentextaufgaben bis hin zu interaktiven Schaubildern und Erklärvideos. Dadurch können die Schülerinnen und Schüler sofort prüfen, ob sie das Thema verstanden haben und können so gezielter und effektiver lernen. Als Alternative zum Video zeige […]

Read more

Workshop Vorstellung: Flipped Classroom im naturwissenschaftlichen Unterricht – didaktische Überlegungen und technische Umsetzung

In diesem Workshop stelle ich Ihnen meine Erfahrung zur Gestaltung von Präsenzphasen im Rahmen der Arbeit mit flipped classroom dar. Wir besprechen, diskutieren und entwickeln anhand didaktischer Überlegungen Unterrichtsbeispiele. Außerdem liegt ein Schwerpunkt auf der technischen Umsetzbarkeit im Schulalltag.  Die Präsenzphasen meines Unterrichts sind sehr flexibel gestaltet. Beispielweise können die Schülerinnen und Schüler Problemstellungen lösen, […]

Read more

Workshop Vorstellung: Flip den Deutschunterricht – Inklusion und Flipped Classroom

In diesem Workshop lernen Sie ein inklusives Unterrichtskonzept (Ivi-Education) kennen, dass analoge und digitale Elemente gleichberechtigt verbindet und für Lehrer*innen auch mit sehr wenig technischem Vorwissen leicht einsetzbar ist. Herzstück des Konzeptes sind Lernvideos, die mit der Methode des Flipped Classroom eingesetzt werden können. Alle Lernvideos werden von Lehrern erstellt, sind einheitlich aufgebaut und versuchen […]

Read more

Workshop Vorstellung: Flipped Classroom in den Fächern Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen (BWR) und Wirtschaftsinformatik an der Beruflichen Oberschule in Bayern

Zunächst möchte ich zeigen, welche Inhalte der o.g. Fächer sich zum Flippen eignen und worauf dann bei der Erstellung der Videos zu achten ist. Im Anschluss gehe ich auf die Gestaltung meiner geflippten Unterrichtsstunden ein. Der Workshop soll aber auch viel Raum bieten für Gedanken- und Erfahrungsaustausch. Autor: Andreas Ott, Berufliche Oberschule Passau (Bayern). www.die-ott-casts.de […]

Read more

Hinweis zur Anmeldung für unsere Veranstaltung

Für die Anmeldung zu unserer Veranstaltung „Flipped Classroom Convention“ am 30. Juni 2017 in Berlin haben wir auf den Seiten der Pädagogischen Hochschule Heidelberg ein Anmeldeformular für Sie bereit gestellt. Auf diesem werden Sie zunächst gebeten Ihre Anmeldedaten einzugeben und mit „Absenden“ zu bestätigen. Anschließend werden Ihre Anmeldedaten nochmal auf einer Übersichtsseite angezeigt, damit Sie […]

Read more

Workshop Vorstellung: „Alle in einem Boot“ – Gemeinsam in den eigenen Flipped Classroom

Die ersten Videos sind geplant oder schon fertiggestellt, die Lernplattform und das entsprechende begleitende Material sind einsatzbereit, man selbst ist euphorisch endlich gemeinsam mit seinen SchülerInnen loszulegen… Doch wie schaffe ich es, alle Beteiligten ins Boot zu holen? Wie gelingt es mir meine SchülerInnen auf ihrem Weg hin zu einem möglichst selbstorganisierten Lernen zu begleiten? […]

Read more

Workshop Vorstellung: Diskussion, Kontrolle und Feedback – Der Einstieg in die Präsenzphase des „Flipped Classrooms“

Spricht man vom „Flipped Classroom“ – Konzept, so denkt man zunächst einmal an die darin verwendeten Videos und die Gestaltung der damit zusammenhängenden Lern- und Vertiefungsphasen im Unterricht. Die Zeit dazwischen und damit der Einstieg in die Präsenzphase wird dagegen weniger Aufmerksamkeit eingeräumt. Doch gerade dieser Übergang zwischen dem Bearbeiten des Erklärvideos und der Präsenzphase […]

Read more

Workshop Vorstellung: Mathematik und das Erklärvideo: Wann? Wie? Welches?

Flipped Classroom versteht sich im engen Sinn als Vorbereitung des Unterrichts durch einen Input, meist in Form eines Videos. Oftmals ist es didaktisch aber gar nicht sinnvoll, vor einer Einheit zu erklären. In diesem Workshop werden wir uns damit auseinander setzen, wann welche Form des Erklärvideos sinnvoll ist, damit Entdeckendes Lernen und die 21. Century […]

Read more

Workshop Vorstellung: Flipped History Class – Der Geschichtsunterricht steht Kopf!

Vorgestellt wird die Umsetzung eines Flipped Classroom im Geschichtsunterricht an einem Wiener Gymnasium. Der Fokus liegt dabei auf den Methoden im Unterricht, die die Entwicklung von historischen und politischen Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Ziel haben. Unterstützt wird dieses Vorhaben mit kurzen Videos. Im Workshop lernen Sie, wie solche Videos einfach produziert werden können und wie […]

Read more